Altstadtgespräch

In loser Folge veranstaltet der Altstadtverein öffentliche Gespräche und Unterhaltungen mit Persönlichkeiten, die hauptsächlich in früherer Zeit im gesellschaftlichen Mittelpunkt standen. Zuerst fanden diese im Weingut der Stadt Alzey statt, daher hießen sie damals „Stadtgut-Gespräche“, ab 2004 wurden sie „Altstadtgespräche“, weil sie im vereinseigenen Altstadthaus in der Flonheimer Straße 3 veranstaltet wurden.